• Oszilloskope
    Oszilloskop RTM3000 / RTA4000 inkl. FPC1000
    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgerät inkl. DMM gratisWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    HF-Signalgeneratoren jetzt exklusiv
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Große Auswahl an Multimetern
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Messgeräte mit IGM-Technologie
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Chauvin Arnoux Sonderaktion
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Schadstoff- und Absaugsysteme
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Seminarformen und -angebote: wählen Sie passend für Ihre Bedürfnisse
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Gossen - Z207E - Metraflex 3000 Stromzange 30/300/3000 A, 100/10/1 mV/A

Gossen Z207E Metraflex 3000 Stromzange 30/300/3000 A, 100/10/1 mV/A

Metraflex 3000 - Flexibler Stromsensor 30 / 300 / 3000 A, 100 - 1 mV / A, Schleifenlänge 610 mm für Gossen Metrawatt Multimeter. Die flexiblen Stromsensoren werden in Verbindung mit Messgeräten bis 3 V AC Messei...
Weitere Produktdetails ...
Metraflex 3000 Stromzange 30/300/3000 A, 100/10/1 mV/A

Metraflex 3000 - Flexibler Stromsensor 30 / 300 / 3000 A, 100 - 1 mV / A, Schleifenlänge 610 mm für Gossen Metrawatt Multimeter.

Die flexiblen Stromsensoren werden in Verbindung mit Messgeräten bis 3 V AC Messeingang eingesetzt. Die flexiblen Stromwandler können um einen oder mehrere Leiter beliebiger Bauform (isolierte Kabel, Stromschienen, Rohre) gelegt werden.

Für den autonomen Betrieb des Messverstärkers wird dieser über interne Batterien versorgt.

Ausstattung und Highlights:

  • Breites Einsatzgebiet
  • 3 Messbereiche 30 A / 300 A / 3000 A AC
  • hohe Bandbreite 10 Hz ... 20 kHz  (-10 %) für Oberschwingungsanalyse
  • Ausgangssignal (AC) 100 mV / A 10 mV / A 1 mV / A
  • Reststrom / Rauschen 8 mV eff. 2 mV eff. 2 mV eff.
  • Messunsicherheit (45 ... 65 Hz) ±1 % 0,1 A 
    ( ±1 % 1 A im 3000A Bereich ) 
  • Überlastbarkeit unbegrenzt
  • Linearitat ±0,2 % vom Messwert
  • Phasenwinkelfehler < ±1 ° (45 ... 65 Hz)
  • Min. Lastimpedanz 100 kΩ für angegebene Genauigkeit
  • Genaue Messung auch bei niedrigen Strömen, durch großen Dynamikbereich und hohe Sensorempfindlichkeit
  • Geringer Lageeinfluss des Leiters und minimale Fremdfeldbeeinflussung
  • Einfache Anwendung auf engem Raum durch kleinen Sensorquerschnitt
  • 9,9 mm und schlanke Endkappe 13,6 mm
  • Sichere Handhabung auch mit Schutzhandschuhen, Öffnen des Sensors und Messbereichseinstellung im Einhandbetrieb
    Extrem lange Batterielebensdauer bis 2000 h
  • Stromsensor mit Schutzart IP65, Messverstärker mit IP40
    Hohe Sicherheit für den Anwender, Messkategorie 1000 V@CATIII, 600 V@CATIV und unbegrenzte Überlastbarkeit


 

Kurzfristig lieferbar.
EUR 509,00 + MwSt   
Preis ab 3 Stk. Preis ab 5 Stk. Preis ab 10 Stk.
EUR 503,91 EUR 498,82 EUR 488,64
Menge:
Menge:
   

Metraflex 3000 - Flexibler Stromsensor 30 / 300 / 3000 A, 100 - 1 mV / A, Schleifenlänge 610 mm für Gossen Metrawatt Multimeter.

Die flexiblen Stromsensoren werden in Verbindung mit Messgeräten bis 3 V AC Messeingang eingesetzt. Die flexiblen Stromwandler können um einen oder mehrere Leiter beliebiger Bauform (isolierte Kabel, Stromschienen, Rohre) gelegt werden.

Für den autonomen Betrieb des Messverstärkers wird dieser über interne Batterien versorgt.

Ausstattung und Highlights:

  • Breites Einsatzgebiet
  • 3 Messbereiche 30 A / 300 A / 3000 A AC
  • hohe Bandbreite 10 Hz ... 20 kHz  (-10 %) für Oberschwingungsanalyse
  • Ausgangssignal (AC) 100 mV / A 10 mV / A 1 mV / A
  • Reststrom / Rauschen 8 mV eff. 2 mV eff. 2 mV eff.
  • Messunsicherheit (45 ... 65 Hz) ±1 % 0,1 A 
    ( ±1 % 1 A im 3000A Bereich ) 
  • Überlastbarkeit unbegrenzt
  • Linearitat ±0,2 % vom Messwert
  • Phasenwinkelfehler < ±1 ° (45 ... 65 Hz)
  • Min. Lastimpedanz 100 kΩ für angegebene Genauigkeit
  • Genaue Messung auch bei niedrigen Strömen, durch großen Dynamikbereich und hohe Sensorempfindlichkeit
  • Geringer Lageeinfluss des Leiters und minimale Fremdfeldbeeinflussung
  • Einfache Anwendung auf engem Raum durch kleinen Sensorquerschnitt
  • 9,9 mm und schlanke Endkappe 13,6 mm
  • Sichere Handhabung auch mit Schutzhandschuhen, Öffnen des Sensors und Messbereichseinstellung im Einhandbetrieb
    Extrem lange Batterielebensdauer bis 2000 h
  • Stromsensor mit Schutzart IP65, Messverstärker mit IP40
    Hohe Sicherheit für den Anwender, Messkategorie 1000 V@CATIII, 600 V@CATIV und unbegrenzte Überlastbarkeit


 


Nach oben gehen.