• Oszilloskope

    Infiniium S-Oszilloskop plus Zugabe Ihrer Wahl

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Programmierbare Elektronische DC-Lasten EL3000BWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    AC-Leistungsmesser (Power Meter) GPM-8213
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter MM6-1 zum Aktionspreis
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkamera plus Stromzange
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgerät SECUTEST Pro im Paket
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Hochpräzise Werkzeuge, Zangen, Pinzetten
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Kostenlose Veranstaltungen rund um die Messtechnik
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Gossen - Z207E - Metraflex 3000 Stromzange 30/300/3000 A, 100/10/1 mV/A

Gossen Z207E Metraflex 3000 Stromzange 30/300/3000 A, 100/10/1 mV/A

Metraflex 3000 - Flexibler Stromsensor 30 / 300 / 3000 A, 100 - 1 mV / A, Schleifenlänge 610 mm für Gossen Metrawatt Multimeter. Die flexiblen Stromsensoren werden in Verbindung mit Messgeräten bis 3 V AC Messei...
Weitere Produktdetails ...
Metraflex 3000 Stromzange 30/300/3000 A, 100/10/1 mV/A

Metraflex 3000 - Flexibler Stromsensor 30 / 300 / 3000 A, 100 - 1 mV / A, Schleifenlänge 610 mm für Gossen Metrawatt Multimeter.

Die flexiblen Stromsensoren werden in Verbindung mit Messgeräten bis 3 V AC Messeingang eingesetzt. Die flexiblen Stromwandler können um einen oder mehrere Leiter beliebiger Bauform (isolierte Kabel, Stromschienen, Rohre) gelegt werden.

Für den autonomen Betrieb des Messverstärkers wird dieser über interne Batterien versorgt.

Ausstattung und Highlights:

  • Breites Einsatzgebiet
  • 3 Messbereiche 30 A / 300 A / 3000 A AC
  • hohe Bandbreite 10 Hz ... 20 kHz  (-10 %) für Oberschwingungsanalyse
  • Ausgangssignal (AC) 100 mV / A 10 mV / A 1 mV / A
  • Reststrom / Rauschen 8 mV eff. 2 mV eff. 2 mV eff.
  • Messunsicherheit (45 ... 65 Hz) ±1 % 0,1 A 
    ( ±1 % 1 A im 3000A Bereich ) 
  • Überlastbarkeit unbegrenzt
  • Linearitat ±0,2 % vom Messwert
  • Phasenwinkelfehler < ±1 ° (45 ... 65 Hz)
  • Min. Lastimpedanz 100 kΩ für angegebene Genauigkeit
  • Genaue Messung auch bei niedrigen Strömen, durch großen Dynamikbereich und hohe Sensorempfindlichkeit
  • Geringer Lageeinfluss des Leiters und minimale Fremdfeldbeeinflussung
  • Einfache Anwendung auf engem Raum durch kleinen Sensorquerschnitt
  • 9,9 mm und schlanke Endkappe 13,6 mm
  • Sichere Handhabung auch mit Schutzhandschuhen, Öffnen des Sensors und Messbereichseinstellung im Einhandbetrieb
    Extrem lange Batterielebensdauer bis 2000 h
  • Stromsensor mit Schutzart IP65, Messverstärker mit IP40
    Hohe Sicherheit für den Anwender, Messkategorie 1000 V@CATIII, 600 V@CATIV und unbegrenzte Überlastbarkeit


 

Kurzfristig lieferbar.
EUR 499,00 + MwSt   
Preis ab 3 Stk. Preis ab 5 Stk. Preis ab 10 Stk.
EUR 494,01 EUR 489,02 EUR 479,04
Menge:
Menge:
   

Metraflex 3000 - Flexibler Stromsensor 30 / 300 / 3000 A, 100 - 1 mV / A, Schleifenlänge 610 mm für Gossen Metrawatt Multimeter.

Die flexiblen Stromsensoren werden in Verbindung mit Messgeräten bis 3 V AC Messeingang eingesetzt. Die flexiblen Stromwandler können um einen oder mehrere Leiter beliebiger Bauform (isolierte Kabel, Stromschienen, Rohre) gelegt werden.

Für den autonomen Betrieb des Messverstärkers wird dieser über interne Batterien versorgt.

Ausstattung und Highlights:

  • Breites Einsatzgebiet
  • 3 Messbereiche 30 A / 300 A / 3000 A AC
  • hohe Bandbreite 10 Hz ... 20 kHz  (-10 %) für Oberschwingungsanalyse
  • Ausgangssignal (AC) 100 mV / A 10 mV / A 1 mV / A
  • Reststrom / Rauschen 8 mV eff. 2 mV eff. 2 mV eff.
  • Messunsicherheit (45 ... 65 Hz) ±1 % 0,1 A 
    ( ±1 % 1 A im 3000A Bereich ) 
  • Überlastbarkeit unbegrenzt
  • Linearitat ±0,2 % vom Messwert
  • Phasenwinkelfehler < ±1 ° (45 ... 65 Hz)
  • Min. Lastimpedanz 100 kΩ für angegebene Genauigkeit
  • Genaue Messung auch bei niedrigen Strömen, durch großen Dynamikbereich und hohe Sensorempfindlichkeit
  • Geringer Lageeinfluss des Leiters und minimale Fremdfeldbeeinflussung
  • Einfache Anwendung auf engem Raum durch kleinen Sensorquerschnitt
  • 9,9 mm und schlanke Endkappe 13,6 mm
  • Sichere Handhabung auch mit Schutzhandschuhen, Öffnen des Sensors und Messbereichseinstellung im Einhandbetrieb
    Extrem lange Batterielebensdauer bis 2000 h
  • Stromsensor mit Schutzart IP65, Messverstärker mit IP40
    Hohe Sicherheit für den Anwender, Messkategorie 1000 V@CATIII, 600 V@CATIV und unbegrenzte Überlastbarkeit


 


Nach oben gehen.