• Oszilloskope

    100 MHz Oszilloskope gratis

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgeräte von starken MarkenWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Der neue midiLOGGER GL2000
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter DM285 mit Wärmebildtechnik
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras von FLIR
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte mit einmaligem Preisvorteil
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Große Auswahl an Lötstationen
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Termine für Messtechnik-Seminare in 2018
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Gossen - M506A - PROFITEST PRIME Prüfgerät VDE0100/0113 und E-Ladestationen VDE 0122-1
Gossen - M506A - PROFITEST PRIME Prüfgerät VDE0100/0113 und E-Ladestationen VDE 0122-1Gossen - M506A - PROFITEST PRIME Prüfgerät VDE0100/0113 und E-Ladestationen VDE 0122-1Gossen - M506A - PROFITEST PRIME Prüfgerät VDE0100/0113 und E-Ladestationen VDE 0122-1Gossen - M506A - PROFITEST PRIME Prüfgerät VDE0100/0113 und E-Ladestationen VDE 0122-1Gossen - M506A - PROFITEST PRIME Prüfgerät VDE0100/0113 und E-Ladestationen VDE 0122-1

Gossen M506A PROFITEST PRIME Prüfgerät VDE0100/0113 und E-Ladestationen VDE 0122-1

Gossen M506A | Prüfgerät Profitest Prime für normkonforme Erst- und Wiederholungsprüfungen der elektrischen Sicherheit. ALL-IN-ONE Prüfgerät VDE für Maschinen, Industrieanlagen, Schaltanlagen, Windräder und vieles...
Weitere Produktdetails ...
PROFITEST PRIME Prüfgerät VDE0100/0113 und E-Ladestationen VDE 0122-1

Gossen M506A | Prüfgerät Profitest Prime für normkonforme Erst- und Wiederholungsprüfungen der elektrischen Sicherheit. ALL-IN-ONE Prüfgerät VDE für Maschinen, Industrieanlagen, Schaltanlagen, Windräder und vieles mehr.

Der Profitest Prime ist das erste All-in-One Prüfgerät in AC- und DC-Netzen für elektrische Anlagen, Maschinen, Schalt-/Industrieanlagen, Windräder, Stromerzeuger sowie E-Mobility.

Dank dem breit gefächerten Einsatzgebiet und der vielseitigen Prüfmöglichkeiten werden die Investitionskosten für die erforderliche Prüftechnik erheblich reduziert. Alle erforderlichen Messaufgaben in elektrischen Maschinen und Anlagen können ohne aufwändiges Umstecken der Messleitungen durchgeführt werden. Hierdurch wird ein Höchstmaß an Zeitersparnis erreicht.

Das intuitive Bedienkonzept aus der Profitest Master - Serie wurde in den Profitest Prime übernommen und bietet dem Anwender unserer bisherigen Prüfgeräten einen schnellen und gewohnten Umgang. Durch das einheitliche Bedienkonzept ist die Kompatibilität zur Profitest Serie gewährleistet.

Ein umfangreiches Datenmanagement von der Erstellung der Anlagenstruktur bis zur Protokollierung gewährleistet eine durchgängige und nachhaltige Verwaltung der Kundendaten und Messwerte.

UMSETZUNG VON GESETZEN, VORSCHRIFTEN UND NORMEN LEICHT GEMACHT.
Die Prüfung der Wirksamkeit von Schutzmaßnahmen in elektrischen Anlagen ist in vielen Bereichen notwendig und wird aufgrund von Gesetzen und Verordnungen von Behörden, Betreibern und Versicherungen gefordert.

Normkonform und sicher - die Profitest Prime Serie realisiert alle Messaufgaben normkonform und sicher und ermöglicht die zur Prüfung befähigten Personen /Elektrofachkräften eine sichere und schnelle Prüfung nach einer Vielzahl unterschiedlichster Anwendungs- und Produktnormen, wie beispielsweise:

  • DIN VDE 0100-600 / IEC 60364-6
  • DIN VDE 0105-100 / EN 50110-1
  • VDE 0113-1 / DIN EN 60204-1
  • VDE 0660-600-1 / DIN EN 61439-1
  • VDE 0126-23 / DIN EN 62446
  • VDE 0122-1 / DIN EN 61851-1

Eine Weitbereichsmesseinrichtung ermöglicht den Einsatz des Prüfgeräts für alle Wechselstrom- und Drehstromnetze mit Spannungen von 65 bis 690 V und Frequenzen von 15,4 bis 420 Hz sowie Gleichstromnetze von 65 bis 800 V

Ausstattung und Highlights:

  • Spannungsmessung bis 1000 V AC/DC
  • Niederohmmessung für Schutz- und Potentialausgleichsleiter mit 200 mA und automatischer Polaritätsumkehr und 25 A
  • Isolationsmessung bis 1000 V mit ansteigender Rampe
  • Messung der Netzinnen- und Fehlerschleifenimpedanz mit hohem Prüfstrom bis 690 V AC / 800 V DC, ohne Auslösung des RCD Typ A und Typ B
  • Prüfung von Auslösestrom und -zeit der RCD-Typen A, AC, F, B, B+, EV, MI, G/R, SRCDs, PRCDs
  • Kombinierte RCD-Prüfung mit kontinuierlich ansteigender Rampe, Auslösezeit, Auslösestrom
  • Prüfen von RCMs und IMDs
  • Messen von Ableit- und Differenzströmen mit der Stromzange PROFICLIP
  • Messen von Temperatur und Feuchte mit Sensor
  • Leichte Bedienbarkeit durch Drehschalter
  • Vordefinierte Prüfsequenzen für eine strukturierte Prüfung
  • Codierte Stecker sorgen für fehlerfreie Prüfungen
  • Hilfefunktion mit Anschlussbildern
  • Netz- und Akkubetrieb (mit eingeschränkter Funktionalität)
  • Erstellung individueller Prüfsequenzen
  • PUSH-PRINT-Funktion - Senden des Messwertes über Bluetooth / USB nach Abschluss der erfolgten Messung
  • Bluetooth- und USB-Schnittstelle
  • Windowsbasierte Anwendersoftware mit Datenbank-Funktionalität
  • Kaskadierbares zukunftssicheres Softwarekonzept
  • Modernes Datenmanagement durch Kunden- und Messdatenverwaltung
  • Erstellung von Anlagenstrukturen von der Anlage bis zu den Messpunkten
  • Schnell und einfach zum rechtssicheren Protokoll gemäß ZVEH
  • Messkategorie 600 V CAT III / 300 V CAT IV
  • Inkl. DAkkS-Kalibrier-Zertifikat
  • Mehrfachanzeige durch Punktmatrix s/w 128 x 128 Pixel, beleuchtet
  • Schutzart Geräteanschlüsse: IP 40
  • Schutzart Koffer geschlossen: IP 65 nach DIN EN 60529/VDE 0470-1
  • Abmessungen: B 50 x T 41 x H 21 cm
Sofort verfügbar.
EUR 3.300,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
Zur Listenansicht
   

Gossen M506A | Prüfgerät Profitest Prime für normkonforme Erst- und Wiederholungsprüfungen der elektrischen Sicherheit. ALL-IN-ONE Prüfgerät VDE für Maschinen, Industrieanlagen, Schaltanlagen, Windräder und vieles mehr.

Der Profitest Prime ist das erste All-in-One Prüfgerät in AC- und DC-Netzen für elektrische Anlagen, Maschinen, Schalt-/Industrieanlagen, Windräder, Stromerzeuger sowie E-Mobility.

Dank dem breit gefächerten Einsatzgebiet und der vielseitigen Prüfmöglichkeiten werden die Investitionskosten für die erforderliche Prüftechnik erheblich reduziert. Alle erforderlichen Messaufgaben in elektrischen Maschinen und Anlagen können ohne aufwändiges Umstecken der Messleitungen durchgeführt werden. Hierdurch wird ein Höchstmaß an Zeitersparnis erreicht.

Das intuitive Bedienkonzept aus der Profitest Master - Serie wurde in den Profitest Prime übernommen und bietet dem Anwender unserer bisherigen Prüfgeräten einen schnellen und gewohnten Umgang. Durch das einheitliche Bedienkonzept ist die Kompatibilität zur Profitest Serie gewährleistet.

Ein umfangreiches Datenmanagement von der Erstellung der Anlagenstruktur bis zur Protokollierung gewährleistet eine durchgängige und nachhaltige Verwaltung der Kundendaten und Messwerte.

UMSETZUNG VON GESETZEN, VORSCHRIFTEN UND NORMEN LEICHT GEMACHT.
Die Prüfung der Wirksamkeit von Schutzmaßnahmen in elektrischen Anlagen ist in vielen Bereichen notwendig und wird aufgrund von Gesetzen und Verordnungen von Behörden, Betreibern und Versicherungen gefordert.

Normkonform und sicher - die Profitest Prime Serie realisiert alle Messaufgaben normkonform und sicher und ermöglicht die zur Prüfung befähigten Personen /Elektrofachkräften eine sichere und schnelle Prüfung nach einer Vielzahl unterschiedlichster Anwendungs- und Produktnormen, wie beispielsweise:

  • DIN VDE 0100-600 / IEC 60364-6
  • DIN VDE 0105-100 / EN 50110-1
  • VDE 0113-1 / DIN EN 60204-1
  • VDE 0660-600-1 / DIN EN 61439-1
  • VDE 0126-23 / DIN EN 62446
  • VDE 0122-1 / DIN EN 61851-1

Eine Weitbereichsmesseinrichtung ermöglicht den Einsatz des Prüfgeräts für alle Wechselstrom- und Drehstromnetze mit Spannungen von 65 bis 690 V und Frequenzen von 15,4 bis 420 Hz sowie Gleichstromnetze von 65 bis 800 V

Ausstattung und Highlights:

  • Spannungsmessung bis 1000 V AC/DC
  • Niederohmmessung für Schutz- und Potentialausgleichsleiter mit 200 mA und automatischer Polaritätsumkehr und 25 A
  • Isolationsmessung bis 1000 V mit ansteigender Rampe
  • Messung der Netzinnen- und Fehlerschleifenimpedanz mit hohem Prüfstrom bis 690 V AC / 800 V DC, ohne Auslösung des RCD Typ A und Typ B
  • Prüfung von Auslösestrom und -zeit der RCD-Typen A, AC, F, B, B+, EV, MI, G/R, SRCDs, PRCDs
  • Kombinierte RCD-Prüfung mit kontinuierlich ansteigender Rampe, Auslösezeit, Auslösestrom
  • Prüfen von RCMs und IMDs
  • Messen von Ableit- und Differenzströmen mit der Stromzange PROFICLIP
  • Messen von Temperatur und Feuchte mit Sensor
  • Leichte Bedienbarkeit durch Drehschalter
  • Vordefinierte Prüfsequenzen für eine strukturierte Prüfung
  • Codierte Stecker sorgen für fehlerfreie Prüfungen
  • Hilfefunktion mit Anschlussbildern
  • Netz- und Akkubetrieb (mit eingeschränkter Funktionalität)
  • Erstellung individueller Prüfsequenzen
  • PUSH-PRINT-Funktion - Senden des Messwertes über Bluetooth / USB nach Abschluss der erfolgten Messung
  • Bluetooth- und USB-Schnittstelle
  • Windowsbasierte Anwendersoftware mit Datenbank-Funktionalität
  • Kaskadierbares zukunftssicheres Softwarekonzept
  • Modernes Datenmanagement durch Kunden- und Messdatenverwaltung
  • Erstellung von Anlagenstrukturen von der Anlage bis zu den Messpunkten
  • Schnell und einfach zum rechtssicheren Protokoll gemäß ZVEH
  • Messkategorie 600 V CAT III / 300 V CAT IV
  • Inkl. DAkkS-Kalibrier-Zertifikat
  • Mehrfachanzeige durch Punktmatrix s/w 128 x 128 Pixel, beleuchtet
  • Schutzart Geräteanschlüsse: IP 40
  • Schutzart Koffer geschlossen: IP 65 nach DIN EN 60529/VDE 0470-1
  • Abmessungen: B 50 x T 41 x H 21 cm

Nach oben gehen.