• Oszilloskope
    Die neuen PicoScope 5000D USB-Oszilloskope
    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Bidirektionale Hochleistungs-Stromversorgungen Wissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    http://www.datatec.de/P937xA.html
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    TRMS-Multimeter & RCD-Tester Jupiter
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras U585xA mit Fine Resolution
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Gerätetester FULLTEST 3 nach VDE 0113 / EN 60204-1
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Flächen- und Schadstoffabsaugungen der Zero Smog-Serie
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Zu den nächsten Terminen
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
GW Instek - GPD-2303S - Netzgerät, DC, 2 Kanal, Linear 30V/3A, 180W, USB

GW Instek GPD-2303S Netzgerät, DC, 2 Kanal, Linear 30V/3A, 180W, USB

GW Instek GPD2303S / Netzgerät, DC, 2 Kanal, linear 2x 30V/3A, 180W, USB Die Netzgeräte der Serie GPD-x303S basieren auf der Erfahrung und der Technologie, die GW INSTEK über Jahrzehnte der Entwicklung für Netz...
Weitere Produktdetails ...
Netzgerät, DC, 2 Kanal, Linear 30V/3A, 180W, USB

GW Instek GPD2303S / Netzgerät, DC, 2 Kanal, linear 2x 30V/3A,  180W, USB

Die Netzgeräte der Serie GPD-x303S basieren auf der Erfahrung und der Technologie, die GW INSTEK über Jahrzehnte der Entwicklung für Netzgeräte gesammelt hat. Die linear geregelten Geräte der Serie ermöglichen die Kontrolle und Parameter-Einstellungen über die Frontplatte als auch über die USB-Schnittstelle. Das große, helle LED-Display mit zusätzlichen LED-Indikatoren spricht für sicheres Ablesen der Ausgangs- bzw. Einstellwerte. Die Ausgangsspannung bzw. der Ausgangsstrom können sehr fein eingestellt werden. Zusätzlich erleichtert ein Speichersatz von 4 Parametern eine schnelle Einstellung eines zuvor abgespeicherten Parametersatzes. 

Hohe Auflösung:
Mit einer Einstellgenauigkeit von 1 mV bzw. 1 mA durch eine grob/fein-Einstellung lassen sich bei der GPD-x303-Serie stabile und präzise Spannungs- und Stromwerte einstellen. Mit dieser Serie lassen sich Einflüsse von geringen Abweichungen in der Versorgungsspannung bzw. -strom auf die zu testenden DUTs (Device Under Test) ermitteln.

Ausstattung und Highlights:

  • Zwei unabhängige und voneinander isolierte Kanäle
  • Ausgangsspannung DC: 0 – 30 V (je für beide Kanäle)
  • Ausgangsstrom DC: 0 - 3 A (je für beide Kanäle)
  • Vierteiliges LED-Display zur Anzeige von Spannung und Strom pro Kanal: 3 Stellen Anzeige nach dem Dezimalpunkt
  • Minimale Auflösung: 1 mv bzw. 1 mA
  • Digitale Frontplatten-Einstellung durch Drehknopf und Taster mit Anzeigen
  • Einstellung durch grob/fein-Justierung
  • Vier Parametersätze direkt speicher- und abrufbar
  • Schutz gegen unabsichtliches Verstellen der Einstellwerte
  • Ausgangs-Ein- und –Abschaltung
  • Reihen und Parallel-schaltung der beiden Ausgänge möglich
  • Integrierter und drehzahlkontrollierter Lüfter mit sehr geringen Geräuschen 
  • Schnittstelle: USB
  • PC-Software und USB-Treiber
  • Labview-Treiber
  • Abmessungen: B 210 mm x H 130 mm x T 265 mm
  • Gewicht: ca. 7 kg
Im Zulauf
EUR 466,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
   

GW Instek GPD2303S / Netzgerät, DC, 2 Kanal, linear 2x 30V/3A,  180W, USB

Die Netzgeräte der Serie GPD-x303S basieren auf der Erfahrung und der Technologie, die GW INSTEK über Jahrzehnte der Entwicklung für Netzgeräte gesammelt hat. Die linear geregelten Geräte der Serie ermöglichen die Kontrolle und Parameter-Einstellungen über die Frontplatte als auch über die USB-Schnittstelle. Das große, helle LED-Display mit zusätzlichen LED-Indikatoren spricht für sicheres Ablesen der Ausgangs- bzw. Einstellwerte. Die Ausgangsspannung bzw. der Ausgangsstrom können sehr fein eingestellt werden. Zusätzlich erleichtert ein Speichersatz von 4 Parametern eine schnelle Einstellung eines zuvor abgespeicherten Parametersatzes. 

Hohe Auflösung:
Mit einer Einstellgenauigkeit von 1 mV bzw. 1 mA durch eine grob/fein-Einstellung lassen sich bei der GPD-x303-Serie stabile und präzise Spannungs- und Stromwerte einstellen. Mit dieser Serie lassen sich Einflüsse von geringen Abweichungen in der Versorgungsspannung bzw. -strom auf die zu testenden DUTs (Device Under Test) ermitteln.

Ausstattung und Highlights:

  • Zwei unabhängige und voneinander isolierte Kanäle
  • Ausgangsspannung DC: 0 – 30 V (je für beide Kanäle)
  • Ausgangsstrom DC: 0 - 3 A (je für beide Kanäle)
  • Vierteiliges LED-Display zur Anzeige von Spannung und Strom pro Kanal: 3 Stellen Anzeige nach dem Dezimalpunkt
  • Minimale Auflösung: 1 mv bzw. 1 mA
  • Digitale Frontplatten-Einstellung durch Drehknopf und Taster mit Anzeigen
  • Einstellung durch grob/fein-Justierung
  • Vier Parametersätze direkt speicher- und abrufbar
  • Schutz gegen unabsichtliches Verstellen der Einstellwerte
  • Ausgangs-Ein- und –Abschaltung
  • Reihen und Parallel-schaltung der beiden Ausgänge möglich
  • Integrierter und drehzahlkontrollierter Lüfter mit sehr geringen Geräuschen 
  • Schnittstelle: USB
  • PC-Software und USB-Treiber
  • Labview-Treiber
  • Abmessungen: B 210 mm x H 130 mm x T 265 mm
  • Gewicht: ca. 7 kg

▲ Nach oben