• Oszilloskope

    Kostenlose und unverbindliche Beratung

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    DC-Netzgeraete+Senke-RP7900-KeysightWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    USB-Netzwerk-Analysator-PICO
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Milliohm-Meter-16502-Chroma
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Angebote der Wärmebildtechnik
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte-Set zum Sonderpreis
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Schadstoffabsaugung am Arbeitsplatz
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Buchen Sie jetzt Ihren Seminarplatz!
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
FLUKE - I3000FLEX-4PK - Stromzange, BNC, 3000 A 10 Hz - 100 kHz, 4er Pack

FLUKE I3000FLEX-4PK Stromzange, BNC, 3000 A 10 Hz - 100 kHz, 4er Pack

Fluke Fluke i3000 Flex Wechselstromzange, Viererpack (Flex-24). Die i3000s Flex ist eine nach dem Rogowski-Prinzip funktionierende Wechselstromzange. In Verbindung mit Oszillos...
Weitere Produktdetails ...
Stromzange, BNC, 3000 A 10 Hz - 100 kHz, 4er Pack

Fluke Fluke i3000 Flex Wechselstromzange, Viererpack (Flex-24).

Die i3000s Flex ist eine nach dem Rogowski-Prinzip funktionierende Wechselstromzange. In Verbindung mit Oszilloskopen, Rekordern oder Datenloggern können mit ihr Ströme von bis zu 3000 A gemessen werden. Der flexible und leichte Messkopf ermöglicht eine schnelle und einfache Installation in schwer zugänglichen Bereichen.

Ausstattung und Highlights:

  • Drei Bereiche: 30 A, 300 A und 3000 A, 1, 10 oder 100 mV/A Ausgang
  • Ideal für Strommessungen an dicken und schwer zugänglichen Leitungen, ohne dass der Stromkreis unterbrochen wird
  • Maximaler Leiterdurchmesser 178 mm
  • Sicherheitsspezifikation CAT III, 600 V
Bestellbar.
EUR 1.223,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
   

Fluke Fluke i3000 Flex Wechselstromzange, Viererpack (Flex-24).

Die i3000s Flex ist eine nach dem Rogowski-Prinzip funktionierende Wechselstromzange. In Verbindung mit Oszilloskopen, Rekordern oder Datenloggern können mit ihr Ströme von bis zu 3000 A gemessen werden. Der flexible und leichte Messkopf ermöglicht eine schnelle und einfache Installation in schwer zugänglichen Bereichen.

Ausstattung und Highlights:

  • Drei Bereiche: 30 A, 300 A und 3000 A, 1, 10 oder 100 mV/A Ausgang
  • Ideal für Strommessungen an dicken und schwer zugänglichen Leitungen, ohne dass der Stromkreis unterbrochen wird
  • Maximaler Leiterdurchmesser 178 mm
  • Sicherheitsspezifikation CAT III, 600 V

nach oben