• Oszilloskope

    100 MHz Oszilloskope gratis

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgeräte von starken MarkenWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Der neue midiLOGGER GL2000
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter DM285 mit Wärmebildtechnik
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras von FLIR
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte mit einmaligem Preisvorteil
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Große Auswahl an Lötstationen
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Termine für Messtechnik-Seminare in 2018
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Fluke - 726 - Prozesskalibrator Multifunktionell

Fluke 726 Prozesskalibrator Multifunktionell

Fluke 726 | Multifunktions-Präzisions-Prozesskalibrator. Der Fluke 726 Multifunktions-Präzisions-Prozesskalibrator wurde speziell für die Prozessindustrie entwickelt. Er deckt eine Vielzahl von Anwendungsbereichen...
Weitere Produktdetails ...
Prozesskalibrator Multifunktionell

Fluke 726 | Multifunktions-Präzisions-Prozesskalibrator.

Der Fluke 726 Multifunktions-Präzisions-Prozesskalibrator wurde speziell für die Prozessindustrie entwickelt. Er deckt eine Vielzahl von Anwendungsbereichen ab und ist auf hohe Kalibrierleistung sowie unübertroffene Genauigkeit ausgelegt. Der Fluke 726 misst und gibt fast alle Prozessparameter und kann nahezu jedes Instrument kalibrieren. Der Fluke 726 kann außerdem ohne Rechner Ergebnisse auswerten und Messdaten für spätere Analysen speichern.

Ausstattung und Highlights:

  • Präzisere Messung und Kalibrierung, Ungenauigkeit 0,01 %.
  • Zwei getrennte Kanäle zum simultanen Messen, Geben und Anzeigen von Prozesssignalen
  • Messen von Spannung, Stromstärke, Widerstandsthermometern, Thermoelementen, Frequenz und Widerstand zum Testen von Sensoren und Transmittern
  • Geben/Simulieren von Spannung, Stromstärke, Thermoelementen, Widerstandsthermometern, Frequenz und Druck zum Kalibrieren von Transmittern.
  • Messen und Geben von Druck (Druckpumpe erforderlich) mit einem der 29 Druckmodule der Serie Fluke 700Pxx
  • Geben von mA mit gleichzeitiger Druckmessung zur Durchführung von Ventil- und I/P-Tests
  • Integrierte Druckschalterprüfung zum Ermitteln von Sollwerten, Rückstellwerten und Unempfindlichkeitswerten
  • Speichern für bis zu 8 Kalibrierergebnisse; Verwendung von im mobilen Einsatz gespeicherten Kalibrierdaten für spätere Analysen
  • Berechnung des prozentualen Transmitterfehlers, Auswertung von Kalibrierergebnissen ohne Rechner
  • Durchführen von schnellen Linearitätsprüfungen mit automatischen Stufen- und Rampenfunktionen
  • Speisen von Transmittern mittels der 24-V-Schleifenversorgung bei gleichzeitiger mA-Messung
  • Speichern häufig benutzter Prüfeinstellungen zur späteren Verwendung
  • Frequenzzähler und Gebermodus für Frequenzimpulsfolgen zur Erweiterung der Testfunktionen bei Strömungsmessern
  • HART-Modus mit zugeschaltetem 250-Ohm-Widerstand beim Messen und Geben der Stromstärke für Kompatibilität mit HART-Instrumenten
  • Erweiterte Temperaturmessung durch benutzerdefinierte RTD-Kurven und Hinzufügen von Kalibierkonstanten für zertifizierte RTD-Messspitzen.
  • Spannungseingangsschutz für erhöhte Zuverlässigkeit
  • 3 Jahre Gewährleistung
Bestellbar.
EUR 3.620,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
   

Fluke 726 | Multifunktions-Präzisions-Prozesskalibrator.

Der Fluke 726 Multifunktions-Präzisions-Prozesskalibrator wurde speziell für die Prozessindustrie entwickelt. Er deckt eine Vielzahl von Anwendungsbereichen ab und ist auf hohe Kalibrierleistung sowie unübertroffene Genauigkeit ausgelegt. Der Fluke 726 misst und gibt fast alle Prozessparameter und kann nahezu jedes Instrument kalibrieren. Der Fluke 726 kann außerdem ohne Rechner Ergebnisse auswerten und Messdaten für spätere Analysen speichern.

Ausstattung und Highlights:

  • Präzisere Messung und Kalibrierung, Ungenauigkeit 0,01 %.
  • Zwei getrennte Kanäle zum simultanen Messen, Geben und Anzeigen von Prozesssignalen
  • Messen von Spannung, Stromstärke, Widerstandsthermometern, Thermoelementen, Frequenz und Widerstand zum Testen von Sensoren und Transmittern
  • Geben/Simulieren von Spannung, Stromstärke, Thermoelementen, Widerstandsthermometern, Frequenz und Druck zum Kalibrieren von Transmittern.
  • Messen und Geben von Druck (Druckpumpe erforderlich) mit einem der 29 Druckmodule der Serie Fluke 700Pxx
  • Geben von mA mit gleichzeitiger Druckmessung zur Durchführung von Ventil- und I/P-Tests
  • Integrierte Druckschalterprüfung zum Ermitteln von Sollwerten, Rückstellwerten und Unempfindlichkeitswerten
  • Speichern für bis zu 8 Kalibrierergebnisse; Verwendung von im mobilen Einsatz gespeicherten Kalibrierdaten für spätere Analysen
  • Berechnung des prozentualen Transmitterfehlers, Auswertung von Kalibrierergebnissen ohne Rechner
  • Durchführen von schnellen Linearitätsprüfungen mit automatischen Stufen- und Rampenfunktionen
  • Speisen von Transmittern mittels der 24-V-Schleifenversorgung bei gleichzeitiger mA-Messung
  • Speichern häufig benutzter Prüfeinstellungen zur späteren Verwendung
  • Frequenzzähler und Gebermodus für Frequenzimpulsfolgen zur Erweiterung der Testfunktionen bei Strömungsmessern
  • HART-Modus mit zugeschaltetem 250-Ohm-Widerstand beim Messen und Geben der Stromstärke für Kompatibilität mit HART-Instrumenten
  • Erweiterte Temperaturmessung durch benutzerdefinierte RTD-Kurven und Hinzufügen von Kalibierkonstanten für zertifizierte RTD-Messspitzen.
  • Spannungseingangsschutz für erhöhte Zuverlässigkeit
  • 3 Jahre Gewährleistung

Nach oben gehen.