• Oszilloskope
    Die neuen PicoScope 5000D USB-Oszilloskope
    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Bidirektionale Hochleistungs-Stromversorgungen Wissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    http://www.datatec.de/P937xA.html
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    TRMS-Multimeter & RCD-Tester Jupiter
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras U585xA mit Fine Resolution
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Gerätetester FULLTEST 3 nach VDE 0113 / EN 60204-1
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Flächen- und Schadstoffabsaugungen der Zero Smog-Serie
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Zu den nächsten Terminen
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
EA - PS2042-10B - Netzgerät, DC, 1 Kanal Tisch, 0 ... 42V/10A, 160W
EA - PS2042-10B - Netzgerät, DC, 1 Kanal Tisch, 0 ... 42V/10A, 160WEA - PS2042-10B - Netzgerät, DC, 1 Kanal Tisch, 0 ... 42V/10A, 160WEA - PS2042-10B - Netzgerät, DC, 1 Kanal Tisch, 0 ... 42V/10A, 160W

EA PS2042-10B Netzgerät, DC, 1 Kanal Tisch, 0 ... 42V/10A, 160W

1-Kanal Labornetzgerät PS2042-10B mit einem Ausgang 0...42V / 0...10A von EA Elektroautomatik. Die Labornetzgeräteserie PS2000B ist sehr kompakt im Aufbau, hat ein praktisches Gehäuse-Design und ein günstiges Prei...
Weitere Produktdetails ...
Netzgerät, DC, 1 Kanal Tisch, 0 ... 42V/10A, 160W

1-Kanal Labornetzgerät PS2042-10B mit einem Ausgang 0...42V / 0...10A von EA Elektroautomatik.

Die Labornetzgeräteserie PS2000B ist sehr kompakt im Aufbau, hat ein praktisches Gehäuse-Design und ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis.  Die Geräte sind oben und unten geschlossen und haben keine außen liegenden Kühlkörper und eignen sich dehalb besonders für die Verwendung im Schul- und Ausbildungsbereich.

Sollwerte für Spannung, Strom, Überspannungsschwelle (OVP) und Überstromschwelle (OCP), sowie die Istwerte von Ausgangsspannung und Ausgangsstrom werden übersichtlich in einem blauen, beleuchteten LC-Display angezeigt. Die Geräte können als Konstantspannungsquelle oder als Konstantstromquelle eingesetzt werden. Die Ausgangsspannung steht an Sicherheitsbuchsen auf der Front zur Verfügung.

Strom und Spannung sind kontinuierlich von 0 bis zum Nennwert, sowie OCP-Schwelle und OVP-Schwelle von 0...100% des jeweiligen Nennwertes einstellbar. Die flexible Leistungsstufe lässt entweder die Einstellung einer hohen Ausgangsspannung bei gleichzeitig geringem Ausgangsstrom oder umgekehrt zu, um stets die max. Ausgangsleistung zu garantieren.

Serienmäßig integriert ist ein Mini-USB-Anschluss auf der Vorderseite, über den das Gerät überwacht und ferngesteuert werden kann. Dazu wird eine Windows-Software EasyPS2000 benötigt, die separat erworben werden kann und für jedes zu steuerndes Gerät eine kostenpflichtige Lizenz erfordert. Im Lieferumfang ist ein passendes USB-Kabel bereits enthalten.

Ausstattung und Highlights:

  • Ausgangsleistung: 160W
  • 1 Ausgang 0...42 Volt / 0...10 A DC
  • Restwelligkeit  9mV RMS
  • Ausregelung 10-100% Last: < 2ms
  • Übertemperaturschutz (OT)
  • Vierstellige Anzeige für Spannung und Strom
  • Mikrocontrollergesteuert
  • Geeignet für Schul- und Ausbildungsbetrieb, Industrie- und Systemanwendungen, Werkstatt und Entwicklung, Laboratorien und Prüfinstitute
  • Konvektionskühlung / lüfterlos
  • Gehäuse oben und unten geschlossen
  • Sicherheitsausgangsbuchsen
  • Eingangsspannung  90...264V
  • Maße: 174x82x240mm
  • Gewicht: 2kg
Bestellbar
EUR 268,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
Zur Slideransicht
   

1-Kanal Labornetzgerät PS2042-10B mit einem Ausgang 0...42V / 0...10A von EA Elektroautomatik.

Die Labornetzgeräteserie PS2000B ist sehr kompakt im Aufbau, hat ein praktisches Gehäuse-Design und ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis.  Die Geräte sind oben und unten geschlossen und haben keine außen liegenden Kühlkörper und eignen sich dehalb besonders für die Verwendung im Schul- und Ausbildungsbereich.

Sollwerte für Spannung, Strom, Überspannungsschwelle (OVP) und Überstromschwelle (OCP), sowie die Istwerte von Ausgangsspannung und Ausgangsstrom werden übersichtlich in einem blauen, beleuchteten LC-Display angezeigt. Die Geräte können als Konstantspannungsquelle oder als Konstantstromquelle eingesetzt werden. Die Ausgangsspannung steht an Sicherheitsbuchsen auf der Front zur Verfügung.

Strom und Spannung sind kontinuierlich von 0 bis zum Nennwert, sowie OCP-Schwelle und OVP-Schwelle von 0...100% des jeweiligen Nennwertes einstellbar. Die flexible Leistungsstufe lässt entweder die Einstellung einer hohen Ausgangsspannung bei gleichzeitig geringem Ausgangsstrom oder umgekehrt zu, um stets die max. Ausgangsleistung zu garantieren.

Serienmäßig integriert ist ein Mini-USB-Anschluss auf der Vorderseite, über den das Gerät überwacht und ferngesteuert werden kann. Dazu wird eine Windows-Software EasyPS2000 benötigt, die separat erworben werden kann und für jedes zu steuerndes Gerät eine kostenpflichtige Lizenz erfordert. Im Lieferumfang ist ein passendes USB-Kabel bereits enthalten.

Ausstattung und Highlights:

  • Ausgangsleistung: 160W
  • 1 Ausgang 0...42 Volt / 0...10 A DC
  • Restwelligkeit  9mV RMS
  • Ausregelung 10-100% Last: < 2ms
  • Übertemperaturschutz (OT)
  • Vierstellige Anzeige für Spannung und Strom
  • Mikrocontrollergesteuert
  • Geeignet für Schul- und Ausbildungsbetrieb, Industrie- und Systemanwendungen, Werkstatt und Entwicklung, Laboratorien und Prüfinstitute
  • Konvektionskühlung / lüfterlos
  • Gehäuse oben und unten geschlossen
  • Sicherheitsausgangsbuchsen
  • Eingangsspannung  90...264V
  • Maße: 174x82x240mm
  • Gewicht: 2kg

▲ Nach oben