• Oszilloskope

    Beratung

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Stromversorgung inkl. Multimeter gratisWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Spektrumanalysatoren von 3 Hz bis 110 GHz
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    TRMS-Multimeter U1241C / U1242C
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkamera der Spitzenklasse

    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    KT1885B-Sicherheitstester
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Hochpräzise Werkzeuge, Zangen, Pinzetten und Elektro-Schrauber von Weller/Erem
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Aktuelle Seminartermine jetzt buchen
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
EA - EL9080-170BHP2U - Elektronische Last 19 Zoll, TFT, 2HE 80V/170A 2400W Spitze, 2000W Dauer, Analog, USB

EA EL9080-170BHP2U Elektronische Last 19 Zoll, TFT, 2HE 80V/170A 2400W Spitze, 2000W Dauer, Analog, USB

EA Elektro-Automatik EL9080-170BHP2U | Elektronische High-Power Last 0...80V/170A, 2.400W Spitze, 2.000W Dauer im 19 Zoll Gehäuse mit 2 HE und eingebautem Funktionsgenerator. ...
Weitere Produktdetails unten ...
Elektronische Last 19 Zoll, TFT, 2HE 80V/170A 2400W Spitze, 2000W Dauer, Analog, USB

EA Elektro-Automatik EL9080-170BHP2U |  Elektronische High-Power Last 0...80V/170A, 2.400W Spitze, 2.000W Dauer im 19 Zoll Gehäuse mit 2 HE und eingebautem Funktionsgenerator.

Die elektronischen DC-Lasten der Serie EA-EL9000BHP2U reduzieren die notwendige Einbauhöhe auf  2HE. Das „HP" im Namen der Serie steht für „High Power". Es definiert die spezifizierte Dauerleistung bei einer Umgebungstemperatur von 30°C im Vergleich zu anderen elektronischen Lasten.

Die Geräteserie unterstützt die vier typischen Regelungsarten Konstantstrom (CC), Konstantspannung (CV), Konstantleistung (CP) und Konstantwiderstand (CR). Zusätzlich bietet die FPGA-basierte Regeleinheit eine Reihe interessanter Features, wie einen Funktionsgenerator mit Tabellenfunktion zur Simulation von nichtlinearen Innenwiderständen.

Das große, farbige TFT-Touchpanel offeriert eine intuitive Art der manuellen Bedienung, wie man sie von Handys oder Tablets kennt. Reaktionszeiten für die Steuerung über analoge oder digitale Schnittstellen sind durch FPGA-gesteuerte Hardware signifikant verbessert worden.

Bei einer Parallelschaltung mehrerer Geräte dient ein Master-Slave-Bus zur Verbindung der Einheiten zu einem Gesamtsystem, das die Istwerte aufsummiert und die Sollwerte gleichmäßig verteilt.

Funktionsgenerator und Tabellenregelung
Ein besonderes Feature ist der komfortable, FPGA-basierte digitale Funktions- und Arbiträrgenerator, der die Steuerung von zeitlich ablaufenden, frei programmierbaren Lastprofilen ermöglicht. Damit können sich abwechselnde Sinus- und Rechteckfunktionen oder auch Sägezahn- bzw. Rampenverläufe generiert werden. Mit einer im Regelkreis eingebetteten, frei programmierbaren, digitalen Wertetabelle mit 3276 effektiven Stützpunkten können nichtlineare Innenwiderstände von Verbrauchern, wie etwa von Batterien oder LED-Ketten, beliebig nachgebildet werden.

Ausstattung und Highlights:

  • Leistung: 0...2.400 W
  • Eingangsspannung: 0...80 V
  • Eingangsstrom: bis zu 170 A
  • Widerstand: 0,045...15 Ω
  • FPGA-basierte Regelung
  • Mehrsprachige, farbige Touchpanel-Bedieneinheit
  • Benutzerprofile, Funktionsgenerator
  • Einstellbare Schutzfunktionen: OVP, OCP, OPP
  • Betriebsmodi: CV, CC, CP, CR
  • Galvanisch getrennte Schnittstellen (analog und USB)
  • Master-Slave-Bus für Parallelschaltung
  • Optional: Digitale, steckbare Schnittstellenmodule, SCPI- und ModBus-Protokoll, LabView VIs und Steuerungssoftware (Windows)
  • Abmessungen: 19 Zoll Breite x 2 HE/U x 464 mm
  • Gewicht: 13 kg
  • Garantie: 2 Jahre
Bestellbar.
EUR 3.488,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
   

EA Elektro-Automatik EL9080-170BHP2U |  Elektronische High-Power Last 0...80V/170A, 2.400W Spitze, 2.000W Dauer im 19 Zoll Gehäuse mit 2 HE und eingebautem Funktionsgenerator.

Die elektronischen DC-Lasten der Serie EA-EL9000BHP2U reduzieren die notwendige Einbauhöhe auf  2HE. Das „HP" im Namen der Serie steht für „High Power". Es definiert die spezifizierte Dauerleistung bei einer Umgebungstemperatur von 30°C im Vergleich zu anderen elektronischen Lasten.

Die Geräteserie unterstützt die vier typischen Regelungsarten Konstantstrom (CC), Konstantspannung (CV), Konstantleistung (CP) und Konstantwiderstand (CR). Zusätzlich bietet die FPGA-basierte Regeleinheit eine Reihe interessanter Features, wie einen Funktionsgenerator mit Tabellenfunktion zur Simulation von nichtlinearen Innenwiderständen.

Das große, farbige TFT-Touchpanel offeriert eine intuitive Art der manuellen Bedienung, wie man sie von Handys oder Tablets kennt. Reaktionszeiten für die Steuerung über analoge oder digitale Schnittstellen sind durch FPGA-gesteuerte Hardware signifikant verbessert worden.

Bei einer Parallelschaltung mehrerer Geräte dient ein Master-Slave-Bus zur Verbindung der Einheiten zu einem Gesamtsystem, das die Istwerte aufsummiert und die Sollwerte gleichmäßig verteilt.

Funktionsgenerator und Tabellenregelung
Ein besonderes Feature ist der komfortable, FPGA-basierte digitale Funktions- und Arbiträrgenerator, der die Steuerung von zeitlich ablaufenden, frei programmierbaren Lastprofilen ermöglicht. Damit können sich abwechselnde Sinus- und Rechteckfunktionen oder auch Sägezahn- bzw. Rampenverläufe generiert werden. Mit einer im Regelkreis eingebetteten, frei programmierbaren, digitalen Wertetabelle mit 3276 effektiven Stützpunkten können nichtlineare Innenwiderstände von Verbrauchern, wie etwa von Batterien oder LED-Ketten, beliebig nachgebildet werden.

Ausstattung und Highlights:

  • Leistung: 0...2.400 W
  • Eingangsspannung: 0...80 V
  • Eingangsstrom: bis zu 170 A
  • Widerstand: 0,045...15 Ω
  • FPGA-basierte Regelung
  • Mehrsprachige, farbige Touchpanel-Bedieneinheit
  • Benutzerprofile, Funktionsgenerator
  • Einstellbare Schutzfunktionen: OVP, OCP, OPP
  • Betriebsmodi: CV, CC, CP, CR
  • Galvanisch getrennte Schnittstellen (analog und USB)
  • Master-Slave-Bus für Parallelschaltung
  • Optional: Digitale, steckbare Schnittstellenmodule, SCPI- und ModBus-Protokoll, LabView VIs und Steuerungssoftware (Windows)
  • Abmessungen: 19 Zoll Breite x 2 HE/U x 464 mm
  • Gewicht: 13 kg
  • Garantie: 2 Jahre

nach oben