• Oszilloskope

    100 MHz Oszilloskope gratis

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgeräte von starken MarkenWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Der neue midiLOGGER GL2000
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter DM285 mit Wärmebildtechnik
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras von FLIR
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte mit einmaligem Preisvorteil
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Große Auswahl an Lötstationen
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Termine für Messtechnik-Seminare in 2018
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Chauvin Arnoux - P01191742Z - CA742 Spannungsprüfer, Frequenzmesser, Durchgang CAT IV 600V, IP65, Prüfspitzen D=2mm

Chauvin Arnoux P01191742Z CA742 Spannungsprüfer, Frequenzmesser, Durchgang CAT IV 600V, IP65, Prüfspitzen D=2mm

Chauvin Arnoux CA742 | Zweipoliger Spannungsprüfer für Niederspannungsnetze. Der Spannungsprüfer (VAT) C.A 742 ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für jeden Elektriker, um vor einem Eingriff in eine ans Netz ang...
Weitere Produktdetails ...
CA742 Spannungsprüfer, Frequenzmesser, Durchgang CAT IV 600V, IP65, Prüfspitzen D=2mm

Chauvin Arnoux CA742 | Zweipoliger Spannungsprüfer für Niederspannungsnetze.

Der Spannungsprüfer (VAT) C.A 742 ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für jeden Elektriker, um vor einem Eingriff in eine ans Netz angeschlossene Elektroanlage die Spannungsfreiheit zu prüfen. Er erfüllt die Norm IEC 61243-3 Ausg. 2 und kann daher bei allen Außen- und Innen-Anlagen der Kategorie 600 V CAT IV verwendet werden.

Der CA742 verfügt mit der ELV-LED, die blinkt, sobald eine Spannung von mehr als 50 VAC oder 120 VDC anliegt, über ein redundantes Sicherheitssystem. Beim umfassenden Selbsttest des C.A 742 erfolgt eine Prüfung der elektrischen Schaltkreise, der Stromversorgung, der Anzeigen und des einwandfreien Zustands der Messleitungen.

Die Prüfspitze und die Leitungen sind abnehmbar. Mit dem optionalen Adapter C.A 753 können Prüfungen an Schukosteckdosen schnell und einfach erfolgen.

Ausstattung und Highlights:

  • Vollständiger Selbsttest integriert
  • Spannungsprüfung, LED-Anzeige: 12 bis 690 VAC / 750 VDC
  • Automatische Anzeige der Spannungsart (AC oder DC) und der Polarität
  • Einpolige Außenleitererkennung
  • Einpoliger Phasentest (nur ein Kontakt)
  • Drehfeldrichtungsanzeige bis 400 Hz
  • Durchgangsprüfung mit akustischer und visueller Anzeige (R<100 Ω)
    Automatische Durchgangsprüfung, es sei denn eine Spannung liegt an
  • Prüfspitze und Messleitung abnehmbar
  • CAT IV 600 V
  • IP65
  • Erfüllt EN 61243-3 Ausg. 2009, EN 61243-3 Ausg. 2010, DIN VDE 0682-401 Ausg. 2011
  • Lieferung komplett und einsatzbereit in Blister-Verpackung mit 1 schwarzen Prüfspitze Ø 2 mm mit durchsichtiger Schutzhülle, 1 roten Prüfspitze Ø 2 mm durchsichtiger Schutzhülle, 1 Handschlaufe, 2 Batterien 1,5 V LR03/AAA und 1 Bedienungsanleitung in 5 Sprachen
Sofort verfügbar.
EUR 63,00 + MwSt   
Preis ab 3 Stk. Preis ab 5 Stk. Preis ab 10 Stk.
EUR 62,37 EUR 61,74 EUR 60,48
Menge:
Menge:
   

Chauvin Arnoux CA742 | Zweipoliger Spannungsprüfer für Niederspannungsnetze.

Der Spannungsprüfer (VAT) C.A 742 ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für jeden Elektriker, um vor einem Eingriff in eine ans Netz angeschlossene Elektroanlage die Spannungsfreiheit zu prüfen. Er erfüllt die Norm IEC 61243-3 Ausg. 2 und kann daher bei allen Außen- und Innen-Anlagen der Kategorie 600 V CAT IV verwendet werden.

Der CA742 verfügt mit der ELV-LED, die blinkt, sobald eine Spannung von mehr als 50 VAC oder 120 VDC anliegt, über ein redundantes Sicherheitssystem. Beim umfassenden Selbsttest des C.A 742 erfolgt eine Prüfung der elektrischen Schaltkreise, der Stromversorgung, der Anzeigen und des einwandfreien Zustands der Messleitungen.

Die Prüfspitze und die Leitungen sind abnehmbar. Mit dem optionalen Adapter C.A 753 können Prüfungen an Schukosteckdosen schnell und einfach erfolgen.

Ausstattung und Highlights:

  • Vollständiger Selbsttest integriert
  • Spannungsprüfung, LED-Anzeige: 12 bis 690 VAC / 750 VDC
  • Automatische Anzeige der Spannungsart (AC oder DC) und der Polarität
  • Einpolige Außenleitererkennung
  • Einpoliger Phasentest (nur ein Kontakt)
  • Drehfeldrichtungsanzeige bis 400 Hz
  • Durchgangsprüfung mit akustischer und visueller Anzeige (R<100 Ω)
    Automatische Durchgangsprüfung, es sei denn eine Spannung liegt an
  • Prüfspitze und Messleitung abnehmbar
  • CAT IV 600 V
  • IP65
  • Erfüllt EN 61243-3 Ausg. 2009, EN 61243-3 Ausg. 2010, DIN VDE 0682-401 Ausg. 2011
  • Lieferung komplett und einsatzbereit in Blister-Verpackung mit 1 schwarzen Prüfspitze Ø 2 mm mit durchsichtiger Schutzhülle, 1 roten Prüfspitze Ø 2 mm durchsichtiger Schutzhülle, 1 Handschlaufe, 2 Batterien 1,5 V LR03/AAA und 1 Bedienungsanleitung in 5 Sprachen

Nach oben gehen.