• Oszilloskope

    Infiniium S-Oszilloskop plus Zugabe

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Programmierbare System-Stromversorgung in 2 HEWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Spektrumanalysator N9010B EXA
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter HMC8012
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Stationäre WFLIR C3 Kompakt-Wärmebildkamera gratisBK
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte-Set für Energiesysteme
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Lötstationenset WT1012
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Kostenlose HOTSPOTS-Seminare von Keysight
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Chauvin Arnoux - P01145353 - CA6107 Gerätetester VDE 0701-0702/0751 Prüfgerät
Chauvin Arnoux - P01145353 - CA6107 Gerätetester VDE 0701-0702/0751 PrüfgerätChauvin Arnoux - P01145353 - CA6107 Gerätetester VDE 0701-0702/0751 Prüfgerät

Chauvin Arnoux P01145353 CA6107 Gerätetester VDE 0701-0702/0751 Prüfgerät

Gerätetester CA6107 zur Überprüfung von elektrischen und elektromedizinischen Betriebsmitteln von Chauvin Arnoux nach der gemeinsamen Norm VDE 0701-0702. Der Alleskönner für Sich...
Weitere Produktdetails ...
CA6107 Gerätetester VDE 0701-0702/0751 Prüfgerät

Gerätetester CA6107 zur Überprüfung von elektrischen und elektromedizinischen Betriebsmitteln von Chauvin Arnoux nach der gemeinsamen Norm VDE 0701-0702.

Der Alleskönner für Sicherheits- und Wiederholungsprüfungen von ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln und elektromedizinischen Geräten nach der gemeinsamen Norm DIN VDE 0701-0702 / DGUV Vorschrift 3 (ehem. BGVA3) und optional DIN VDE 0751.

Der Gerätetester CA 6107 dient zur Prüfung nach Reparatur und Instandsetzung bzw. für die Wiederholungsprüfung von elektrischen Verbrauchern. Durch die umfangreiche Anzeige, die vollwertige Tastatur und den großen internen Speicher mit Echtzeituhr werden Messungen vor Ort, auch ohne PC schnell und komfortabel durchgeführt. Die Bedienung erfolgt menügeführt über eine große, hinterleuchtete LCD-Anzeige.

Um unterschiedliche Anwenderkenntnisse zu berücksichtigen sind die Bedienungsprofile „Standard" und „Profi" wählbar. Die Messungen erfolgen über nur eine Steckdose und eine Messsonde mit vollautomatischer Leitungskompensation.

Ausstattung und Highlights:

  • Alle Prüfungen werden über eine Steckdose und nur einen Sondenanschluss durchgeführt - kein Umstecken!
  • Direkte Identifizierung der Prüflinge über Tastatur, Barcode- oder Transponderscanner
  • Stromzangenanschluss für die Prüfung von Geräten mit Festanschluss und Drehstromprüflingen über Adapter
  • Kaltgeräteanschluss- und Verlängerungsleitungen direkt prüfbar
  • Voll- oder halbautomatischer Prüfablauf mit Klartextanweisungen und Fehleranzeige in Deutsch, Gut-/ Schlecht-Ergebnis
  • Funktionstest mit Kurzschlusstest und Echt-Effektivwert-Messung
  • Überprüfung des Netzanschlusses. Automatische Abschaltung bei Gefährdung des Prüfers
  • Prüfungen nach DIN VDE 0751-1 / EN 62353 freischaltbar (Option)
  • Datenspeicher für bis zu 16.000 Messprotokolle und 32 Kunden
  • USB- und RS232-Schnittstelle
  • Datenbank-Software mit Upload der Stammdaten vom PC
  • Extrem robustes Gehäuse für den Feldeinsatz
  • Elektrische Sicherheit IEC 61010-1 CAT II - 300V
  • Abmessungen und Gewicht 270 x 245 x 120mm / ca. 3 kg
Produktion ausgelaufen
Bitte Alternative anfragen.


» Alternativangebot anfordern.
Preis auf Anfrage.
EUR 0
 
Zur Listenansicht
   

Gerätetester CA6107 zur Überprüfung von elektrischen und elektromedizinischen Betriebsmitteln von Chauvin Arnoux nach der gemeinsamen Norm VDE 0701-0702.

Der Alleskönner für Sicherheits- und Wiederholungsprüfungen von ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln und elektromedizinischen Geräten nach der gemeinsamen Norm DIN VDE 0701-0702 / DGUV Vorschrift 3 (ehem. BGVA3) und optional DIN VDE 0751.

Der Gerätetester CA 6107 dient zur Prüfung nach Reparatur und Instandsetzung bzw. für die Wiederholungsprüfung von elektrischen Verbrauchern. Durch die umfangreiche Anzeige, die vollwertige Tastatur und den großen internen Speicher mit Echtzeituhr werden Messungen vor Ort, auch ohne PC schnell und komfortabel durchgeführt. Die Bedienung erfolgt menügeführt über eine große, hinterleuchtete LCD-Anzeige.

Um unterschiedliche Anwenderkenntnisse zu berücksichtigen sind die Bedienungsprofile „Standard" und „Profi" wählbar. Die Messungen erfolgen über nur eine Steckdose und eine Messsonde mit vollautomatischer Leitungskompensation.

Ausstattung und Highlights:

  • Alle Prüfungen werden über eine Steckdose und nur einen Sondenanschluss durchgeführt - kein Umstecken!
  • Direkte Identifizierung der Prüflinge über Tastatur, Barcode- oder Transponderscanner
  • Stromzangenanschluss für die Prüfung von Geräten mit Festanschluss und Drehstromprüflingen über Adapter
  • Kaltgeräteanschluss- und Verlängerungsleitungen direkt prüfbar
  • Voll- oder halbautomatischer Prüfablauf mit Klartextanweisungen und Fehleranzeige in Deutsch, Gut-/ Schlecht-Ergebnis
  • Funktionstest mit Kurzschlusstest und Echt-Effektivwert-Messung
  • Überprüfung des Netzanschlusses. Automatische Abschaltung bei Gefährdung des Prüfers
  • Prüfungen nach DIN VDE 0751-1 / EN 62353 freischaltbar (Option)
  • Datenspeicher für bis zu 16.000 Messprotokolle und 32 Kunden
  • USB- und RS232-Schnittstelle
  • Datenbank-Software mit Upload der Stammdaten vom PC
  • Extrem robustes Gehäuse für den Feldeinsatz
  • Elektrische Sicherheit IEC 61010-1 CAT II - 300V
  • Abmessungen und Gewicht 270 x 245 x 120mm / ca. 3 kg

Nach oben gehen.