• Oszilloskope
    Oszilloskop RTM3000 / RTA4000 inkl. FPC1000
    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgerät inkl. DMM gratisWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    HF-Signalgeneratoren jetzt exklusiv
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Große Auswahl an Multimetern
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Messgeräte mit IGM-Technologie
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Chauvin Arnoux Sonderaktion
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Schadstoff- und Absaugsysteme
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Seminarformen und -angebote: wählen Sie passend für Ihre Bedürfnisse
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
CHROMA - 63212E-600-840 - Elektronische Last, 19 Zoll, 7HE, Economy 600V/840A/12kW, Analog, USB
CHROMA - 63212E-600-840 - Elektronische Last, 19 Zoll, 7HE, Economy 600V/840A/12kW, Analog, USBCHROMA - 63212E-600-840 - Elektronische Last, 19 Zoll, 7HE, Economy 600V/840A/12kW, Analog, USB

CHROMA 63212E-600-840 Elektronische Last, 19 Zoll, 7HE, Economy 600V/840A/12kW, Analog, USB

Chroma 63212E-600-840 | Elektronische Last 600 V DC, 840 A, 12 kW im 19 Zoll Gehäuse mit 7 HE. Die Geräte der Chroma 63200E-Serie (Economy-Serie) sind programmierbare elektronische Hochleistungs-Lasten mit sehr ...
Weitere Produktdetails ...
Elektronische Last, 19 Zoll, 7HE, Economy 600V/840A/12kW, Analog, USB

Chroma 63212E-600-840 | Elektronische Last 600 V DC, 840 A, 12 kW im 19 Zoll Gehäuse mit 7 HE.

Die Geräte der Chroma 63200E-Serie (Economy-Serie) sind programmierbare elektronische Hochleistungs-Lasten mit sehr schnellen Lastregel-Mechanismen. Die hohe Leistungsdichte spart nicht nur Platz auch die hohe Messgenauigkeit für Spannung und Strom gewährleistet die Zuverlässigkeit von Messergebnissen. Die Geräte dieser Serie können entweder manuell oder per PC gesteuert werden. Um höhere Leistungen zu verarbeiten, können mehrere Geräte gleichen Typs über eine Master/Slave-Technik parallel geschaltet werden. Diese elektronischen Lasten haben synchronisierte Lastverteilung, um applikationsspezifisch-variable Lastsituationen zu simulieren.

Ausstattung und Highlights:

  • Maximale Eingangsleistung: 12.000 W
  • Spannungsbereich: 600 V DC
  • Strombereich: 840 A (Maximum)
  • Regelmodus: Konstant-Strom, -Widerstand, -Spannung, (CC,CR,CV)
  • Komplexer Regelmodus: CR+CC, CR+CV, CC+CV
  • Parallelschaltung von bis zu 20 Geräten im Master/Slave-Modus
  • Dynamisch-synchrone Regelung bei statischen wie dynamischen Lasten
  • CZ- (Constant Impedanz- / Konstanter Impedanz-) -Modus zur Simulation von kapazitiven Lasten im Einschaltmodus
  • Externe Strom-Last-Simulation
  • Netzteil-Last-Transienten-Simulation in Echtzeit und Spitzenwertmessungen (Vpp+/Vpp-)
  • 255 aufrufbare anwenderspezifische Geräteeinstellungen
  • Sehr genaue Spannungs- und Strom-Messungen
  • Schnittstellen: USB (Standard)
  • Schnittstellen optional: Ethernet, GPIB
  • Abmessungen ca: B 428 x H 308 x T 670 mm
  • Gewicht: 70 kg
  • Garantie: 2 Jahre
Bestellbar
EUR 20.550,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
   

Chroma 63212E-600-840 | Elektronische Last 600 V DC, 840 A, 12 kW im 19 Zoll Gehäuse mit 7 HE.

Die Geräte der Chroma 63200E-Serie (Economy-Serie) sind programmierbare elektronische Hochleistungs-Lasten mit sehr schnellen Lastregel-Mechanismen. Die hohe Leistungsdichte spart nicht nur Platz auch die hohe Messgenauigkeit für Spannung und Strom gewährleistet die Zuverlässigkeit von Messergebnissen. Die Geräte dieser Serie können entweder manuell oder per PC gesteuert werden. Um höhere Leistungen zu verarbeiten, können mehrere Geräte gleichen Typs über eine Master/Slave-Technik parallel geschaltet werden. Diese elektronischen Lasten haben synchronisierte Lastverteilung, um applikationsspezifisch-variable Lastsituationen zu simulieren.

Ausstattung und Highlights:

  • Maximale Eingangsleistung: 12.000 W
  • Spannungsbereich: 600 V DC
  • Strombereich: 840 A (Maximum)
  • Regelmodus: Konstant-Strom, -Widerstand, -Spannung, (CC,CR,CV)
  • Komplexer Regelmodus: CR+CC, CR+CV, CC+CV
  • Parallelschaltung von bis zu 20 Geräten im Master/Slave-Modus
  • Dynamisch-synchrone Regelung bei statischen wie dynamischen Lasten
  • CZ- (Constant Impedanz- / Konstanter Impedanz-) -Modus zur Simulation von kapazitiven Lasten im Einschaltmodus
  • Externe Strom-Last-Simulation
  • Netzteil-Last-Transienten-Simulation in Echtzeit und Spitzenwertmessungen (Vpp+/Vpp-)
  • 255 aufrufbare anwenderspezifische Geräteeinstellungen
  • Sehr genaue Spannungs- und Strom-Messungen
  • Schnittstellen: USB (Standard)
  • Schnittstellen optional: Ethernet, GPIB
  • Abmessungen ca: B 428 x H 308 x T 670 mm
  • Gewicht: 70 kg
  • Garantie: 2 Jahre

Nach oben gehen.